Erfolgreiche Eschhöfer bei den Leichtathletik-Hallenmeisterschaften

Nach den gestrigen Hallenkreismeisterschaften in der Schulsporthalle Frickhofen können die Leichtathleten des TVE wieder sehr zufrieden sein: Noemi Debo, Julia Werner, Jason Bülow, Anna Baumann und Emma Langschied konnten alle einen guten Start in die Saison einlegen. Mit der Unterstützung ihrer Trainerin Iris Kleinmichel starteten sie am Samstagmorgen in mehreren Disziplinen und erzielten gute Ergebnisse.
Mit sehr schnellen 6,5 Sekunden wurde Jason Bülow nur knapp dritter über die 50m – mit nur einer Zehntel-Sekunde hinter dem Zweitplazierten.

Julia Werner gewann nicht nur den Vorlauf, sondern belegte auch im A-Finale den 1. Platz über die gleiche Distanz. Auch Emma Langschied ging bei den 50m in der Altersklasse WJU20 an den Start, schaffte es aber nach einem guten 3. Platz im Vorlauf leider nicht ins Finale. Anna Baumann, die in derselben Altersklasse die 50m lief, wurde im B-Finale knapp Zweite.

Noemi Debo ging bei gleich 3 Disziplinen an den Start. Neben den 50m lief sie auch 60m Hürden. Anschließend konnte sie noch eine gute Leistung im Hochsprung mit übersprungenen 1,40 m zeigen – nur 3 cm höher sprang die Erstplatzierte in diesem Wettkampf.

 

 

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: