Jugend U10 mit einem Sieg und einer Niederlage

Am vergangenen Sonntag reisten die jüngsten Faustballer zu ihrem ersten Auswärtsspieltag. Im ersten Spiel gegen Offenbach 1 konnte eine gute Leistung abgerufen werden. Wenige Eigenfehler und ein guter Spielablauf führten zum deutlichen Endstand für den TVE (33:14).
Das zweite Spiel war das Duell zweier bisher ungeschlagener Teams. Der TVE legte stark los und konnte auch bedingt durch einige Fehler des Gegners aus Offenbach mit fünf Bällen davonziehen. In den folgenden Minuten der ersten Halbzeit waren jedoch einige Unkonzentriertheit auf Eschhöfer Seite zu sehen. Bis zum Seitenwechsel wurde der Vorsprung verspielt. Mit Gleichstand ging es in die zweite Hälfte. Hier konnte man leider den stark aufspielenden Jungs aus Offenbach keine Paroli mehr bieten. Das Spiel ging mit 25:15 verloren.

Die Trainer Luca Weber und Tobias Jung sind trotz der Niederlage froh gestimmt. Das Potenzial ist da und der Spaß am Faustball steht im Vordergrund. Zudem ist der Tabellenstand unverändert. Punktgleich mit dem ersten aus Offenbach steht man auf Rang zwei im mit sechs Mannschaften besetzen Teilnehmerfeldes. Für die U10 folgen noch zwei Spieltage mit fünf Spielen.

 

Es spielten: Ian und Tim Litzinger, Rania Saleh, Lena Redert und Mara Wissenbach

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: