TVE Sommerprogramm

TV Eschhofen Sommerprogramm
Auch in diesem Jahr bietet der Turnverein wieder ein Sommerprogramm mit aktuellen Fitnesstrendsportarten des DTB an. Zusätzlich zu den bereits be-kannten Sportarten AROHA, Kantaera und Drums Alive, kommen Fit Clixx und Avi Mae hinzu. Alle Sportprogramme dienen der Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems sowie der Kraftausdauer.
AROHA ist ein Fitnessprogramm im ¾ Takt. Ausdrucksstarke kraftvolle Bewegungen werden mit sanften, entspannenden Bewegungen verbunden und ergeben so ein innovatives Cardio-Workout, das die Kraft der Mitte, die innere Zentriertheit und ein allgemeines Wohlgefühl spüren lässt und so für alle Altersgruppen und unterschiedliche Fitnesslevel geeignet ist.
Kantaera verbindet auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische Kampfkunst-Techniken (Karate, Taekwondo, Kickboxen) und einfachste Aerobic-Elemente miteinander. Es ist ein Cardio-Workout, das schonend das Herz-Kreislauf-System trainiert und die Muskel-Kraft-Ausdauer sowie die Koordination verbessert.
Drums Alive ist ebenfalls ein Herz-Kreislauf-Training, das sich durch seine Andersartigkeit von anderen Trainingsprogrammen unterscheidet. Getrommelt wird auf „dicken Bällen“ (Pezzi-Bällen), im Rhythmus flotter Musik. Lass dich einfach überraschen.
Fit Clixx kommt aus dem Drums Alive-Programm. Das Training kombiniert traditionelle Aerobic-Elemente mit dem energiegeladenen Rhythmus des Trommelns. Es ist eine Kombination die begeistert und Stress abbaut. Es ist ein Workout für alle Altersklassen – und leicht zu erlernen
Avi Mea schließt die Lücke zwischen den ruhigen Core-Trainingsmethoden wie z.B. Pilates und dem hochintensiven Intervalltraining, in dem diese Methoden auf sinnvolle Weise kombiniert werden und ein noch vielseitigeres Training möglich macht. Die Übungen werden zuerst langsam und sicher erarbeitet, um sie dann mit einer neuen Dynamik kraftvoll und kontrolliert in Intervalleinheiten umzusetzen. Saubere Technik, gute Körperwahrnehmung und erhöhte Bewegungsqualität können dadurch entstehen und werden durch eine anschließende Einleitung der Regeneration vertieft.
Alle Programme entsprechen im Stundenaufbau dem klassischen Fitness-Modell: Aufwärm- (Warm-Up), Haupt- (Workout –Ausdauer, Kraft-), Abwärm- (Cool Down) und Dehn- (Stretch)Phase.
Gestartet wird am
Dienstag, 06. Juni 2017, um 20:20 Uhr,
in der Vereinsturnhalle, Jahnstraße.
Für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen für 10 Stunden 50,00 €. Übungsleiterin ist Petra Becker, die für alle „Programme“ die Lizenz besitzt. Die erste Stunde ist als „Schnupperstunde“ gedacht. Nähere Informationen erhaltet ihr von der Übungsleiterin (06431/71556 oder 0174/5335588).

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: