2. Mannschaft mit drei Siegen

Am Sonntag den 29.05.2016 fand der für die Eschhöfer Faustballer erste Bezirksliga-Spieltag der Saison auf heimischen Rasen statt. Gegner waren der TV Rendel 3 und TGS Seligenstadt.

Das erste Spiel gegen TV Rendel 3 verlief eindeutig. Nach zwei gespielten Sätzen (11:5, 11:4), die der TVE für sich entscheiden konnte, waren die ersten zwei Punkte gesichert. Überzeugt von der eigenen Stärke ging es dann in die nächste Partie gegen TGS Seligenstadt. Der erste Satz war geprägt von Eigenfehlern und man fand nicht richtig ins Spiel, sodass dieser mit 14:15 abgegeben werden musste. Auch der zweite Satz verlief eher schleppend. Durch Umstellungen und Absprachen auf dem Feld konnte der zweite Satz mit 15:14 für den TVE entschieden werden. Nun war die Motivation wieder da. Im dritten Satz stand es dann aber doch nach kurzer Zeit 3:6. Durch erneute Umstellung und das Ausbleiben von Eigenfehlern kamen die Männer vom TV Eschhofen 2 aber richtig in Fahrt, sodass der Satz mit 11:8 und somit auch die Begegnung siegreich war.

Im letzten Spiel gegen den TV Rendel 3 zeigte sich der TVE in bekannter Stärke und konnte in zwei Sätzen (11:6, 11:5) auch dieses Spiel für sich entscheiden.

Der nächste Spieltag ist am 05.06. in Seligenstadt. Gegner werden DJK/SSG Bensheim, TSG Seligenstadt und der TV Dieburg sein.

Es spielten: Jonathan Kindermann, Lars Linn, Robin Hofmann, Marco Schmitz, Timo Schmitz und Maximilian Möller

 

Felix Kowalsky

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: