Am letzten Spieltag des Jahres ging es für die TVE-Faustballer zum Rückrundenstart nach Rendel. Gegen den gastgebenden TV Rendel zeigte die TVE-Fünf sich in leicht verbesserter Form. Auch die hohe Fehlerquote im Spiel der Rendler macht es dem TVE leichter als Sieger vom Platz zu gehen. Mit 3:1 sicherte sich der TVE die nächsten wichtigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Gegen den TV Weisel war man anschließend chancenlos. Zu unkonstant waren die Leistung. Ein kompletten starken Satz brachten die Mannen von der Lahn nicht aufs Parkett.
Aktuell rangiert die TVE-Fünf mit 6:14 Punkten auf dem 7. Platz und hat nun 4 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Auf dem 6. Tabellenplatz rangiert Karlsdorf mit 10:10  Punkten.

Tabelle und Weiteres auf:

http://faustball-liga.de/bundesliga/2-bundesliga-west-maenner/teams-und-ergebnisse/

 

Es spielten: Tobias Jung, Björn Wagner, Andre Meyer, Luca Weber und Matthias Möller

Ergebnisse:
TVE – TV Rendel 3-1 (11:8, 9:11, 11:8, 11:2)
TVE – TV Weisel 0-3 (8:11, 8:11, 8:11)