Starker Auftakt der U14 Faustballer

Am letzten Oktoberwochenende spielten die unter 14-jährigen des TVE ihren ersten Spieltag der Hallenrunde 2014/15. In heimischer Halle waren nach Spielplanänderung die männlichen Mannschaften aus Langen und Seligenstadt zu Gast. Die eschhöfer Mannschaft trat in einem gemischten Team mit Jungen und Mädchen an.

Im ersten Spiel gegen die Jungs aus Seligenstadt kamen die Eschhöfer nicht gut in die Partie. Einige einfache Fehler in allen Mannschaftsteilen kosteten am Ende den ersten Satz. Dies sollt jedoch der einzige Satzverlust an diesem Tag bleiben. Im weiteren Verlauf wurde die Angabe stabiler und das Zuspiel kam hervorragend. So konnten die beiden nächsten Sätze und auch das Spiel gewonnen werden. Im zweiten Spiel gegen den Tv Langen konnte die gute Form aus den letzten Sätzen der vorangegangenen Partie mitgenommen und zwei nie gefährdetet Satzerfolge eingefahren werden.

An diesem Tag kam es direkt zu den Rückspielen dieser Saison gegen Seligenstadt und Langen. Diese konnten mit weiter konzentrierter und sehenswerter Leistung ebenfalls gewonnen werden.

Trainer Luca Weber war zufrieden und sagte nach den Partien: „Wir haben heute eine hervorragende Leistung gezeigt, darauf kann man im Training aufbauen.“

Die Spielrunde wird im neuen Jahr komplettiert. In Seligenstadt trifft man dann auf zwei weitere männliche Teams aus Rendel und Offenbach.

Bild v.l.: Jonathan Kindermann, Arne Köberle, (Trainer Luca Weber), Anna Ohlemacher, Emely Weber ,Cintia Sahl und Jannik Nirwing

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: