Vorschau Faustball Heimspieltag

Nach einem super Start in die Saison mit bereits drei Siegen richten die Eschhöfer Faustballer am kommenden Sonntag ab 13 Uhr ihren ersten von zwei Heimspieltagen in der 2. Faustballbundesliga aus.

In der ersten Partie steht direkt ein „Vier-Punkte-Spiel“ an. Die Gastgeber treffen auf den hessischen Aufsteiger TV Rendel. Die Wetterauer haben bisher erst zwei Punkte auf dem Konto. Somit ist ein Sieg eigentlich Pfilcht, wenn die Fünf von Trainer Dirk Krämer die Klasse halten will. Zweites Gastteam wird eines der Top-Teams der Liga sein: der TV Käfertal. Die Badener schafften in der vergangenen Hallenrunde bereits den Aufstieg in die 1. Bundesliga und stehen auch heuer bereits wieder in der Spitzengruppe. Vor einem Jahr gelang den Eschhöfern eine kleine Sensation, denn sie schlugen die Käfertaler glatt 3:0 auf eigenem Platz. Vielleicht können sie diesen Überraschungserfolg in dieser Saison zuhause wiederholen. Spielbeginn dieser Begegnung wird um ca. 14.45 Uhr sein. Zwischen den beiden Eschhöfer Spielen treten die beiden Gastteams gegeneinander an.

Wer hochklassigen Faustballsport erleben möchte, sollte sich die Chance am kommenden Sonntag auf der Sportanlage in Eschhofen nicht entgehen lassen.

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: