Lauter neue Bestleistungen in Villmar

Am sonnigen Samstag nahmen 4 Athleten am Schüler- und Jugendsportfest des LfV Villmar e.V. teil: Felicia Trost, Lasse Wüst, Sina Edel und Ida Bold.

Ida Bold startete zum ersten Mal bei einem Leichtathletik-Wettkampf und konnte gleich ihr Talent unter Beweis stellen. Mit 9,22 Sekunden über 50m, 2,84 im Weitsprung und 15,50 m im Ballwurf landete sie in allen 3 Disziplinen auf Platz 1 und lies so die Konkurrenz in der W8 hinter sich.

Auch Lasse Wüst lieferte trotz seiner geringen Wettkampferfahrung Glanzleistungen. Er startete zum ersten Mal bei einem Speerwettkampf in der MJU14 hoch und warf gleich schon eine herausragende Leistung von 19,56m. Im Hochsprung erzielte er eine neue Bestleistung von 1,20m.

Aber an diesem Tag stach auch noch eine andere Athletin besonders hervor und rundete den Wettkampf für den TVE damit ab: Sina Edel lies die Konkurrenz hinter sich und warf gleich 3 neue Bestleistungen: Im Speer erzielte sie eine neue Bestweite von 23,17m, im Kugelstoßen 8,43m und den Diskus warf sie auf ganze 20,79m.

Wir gratulieren allen Athleten zu diesen besonderen Leistungen und freuen uns schon auf weitere Erfolge in dieser Saison!

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: