Prellballnachwuchs ist doppelter Hessenmeister

Abteilung Zweierprellball

TV Eschhofen zweifacher Hessenmeister

Am vergangenen Sonntag fand  in eigener Halle  der Finalspieltag der Landesligen Minis Schülerinnen und Schüler statt.

Es bestätigte sich die sehr gute Nachwuchsarbeit und in den Klassen der Schülerinnen und Minis konnte ungefährdet der Hessenmeistertitel nach Eschhofen geholt werden.

Schülerinnen:
Svenja Kaiser und Laura Jahn setzten sich  trotz Erkältung gegen alle Gegner durch und  gewannen alle Spiele. Sie sind somit ungeschlagen und verdient  Hessenmeisterinnen.

Schüler:
Nicolas Fluck  und Rico Janson : Beide hatten zehn Spiele zu bestreiten und man kann hier eine stetige Steigerung erkennen. Für das 2. Jahr bei den Schülern ein super  vierter Platz

Minis:
Auch in der jüngsten Klasse dominiert der TVE
A:Linette Fluck, Jette Sehr, Maren Kaiser hatten einen super Spieltag, gewannen alle Spiele ungefährdet und sind somit Hessenmeister
B:Jonas Seyfarth und  Jannik Amend waren etwas nervös, zeigten jedoch auch sehr schöne Spielzüge.  . Sie belegten einen sehr guten Platz  3.
C:Eric Köberle, Samuel Groos : spielten von Spiel zu Spiel immer besser und belegten Platz 5
D:Johanna Gernand, Carolin Mühlbauer, Lilly Benack: Auch diese Mannschaft   konnten mehr Spiele als beim ersten Spieltag für sich entscheiden und verbesserten sich auf den 7. Platz
E: Nike Kreft, Emma Goldfisch, Paulina Abresch: Auch das jüngste Team spielte viel konzentrierter als im Training und schafften es den BSV Langenselbold B hinter sich zu lassen, 9.Platz

Die Ergebnisse sind die Früchte einer sehr guten Jugendarbeit und ein Lob gilt vor allem den ehrenamtlichen Betreuern.Gruppenbild

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: