Faustball vom Wochenende

2. Bundesliga West:

In Weinheim traf die TVE-Fünf auf den Gastgeber vom TV Wünschmichelbach und den TV Waibstadt. Gegen die beiden Top-Teams der Liga war für die Eschhöfer allerdings nichts zu holen. Lediglich dem Gastgeber konnte man einen Satz abringen. Das Spitzenspiel entschied der TV Waibstadt mit 3:2 knapp für sich.
Es spielten: Luca Weber, Jonathan Kindermann, Tobias Jung, Matthias Möller, Björn Wagner und Timo Trenz
Ergebnisse:
TVE – TV Waibstadt 0:3 (3:11, 3:11, 2:11)
TVE – TV Wünschmichelbach 1:3 (6:11, 7:11, 15:13, 6:11)
Die letzten beiden Spieltage finden am 27.01. und 03.02. in Eschhofen statt. Spielbeginn ist jeweils um 15 Uhr. Vor heimischem Publikum will die TVE-Fünf den Klassenerhalt perfekt machen.

 

U10 in Seligenstadt:

Mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage konnte die Eschhöfer U10 den zweiten Tabellenplatz sichern. Gegen Offenbach 2   und Rendel wurde eine gute und in weiten Teilen fehlerfreie Leistung gezeigt. Gegen Seligenstadt kam jeder Ball zurück und so führten einige Unkonzentriertheiten zu zwei knappen Satzverlusten. Beim letzten Spieltag am 25.02.18 in Rendel geht es darum, den zweiten Tabellenplatz zu festigen. Gegner hier Offenbach 1 und Rendel.

 

Verbandsliga 2. Mannschaft:

Im ersten Spiel am vergangenen Sonntag konnte der TVE gegen Rendel 2 nicht die gewünschten Punkte einfahren. In einem Fünf-Satz Krimi hieß der Sieger am Ende mit 11:9 Rendel. Das zweite Spiel gegen Tabellenschlusslicht Langen konnte besser gestaltet werden. Über vier Sätze konnte am Ende ein sicherer 3:1 Satzsieg erzielt werden. Die Klasse ist gehalten. Nun gilt es am letzten Spieltag am 04.02.18 in Eschhofen gegen Darmstadt und Volkmarsen weitere Punkte zu sammeln um die Saison mit einem sehr positiven Ergebnis abzuschließen.

Das passiert auf Facebook:

Ankündigung:

Mit Pippi, Annika und Tommy auf wilde Abenteuerreise

Pippi ist ein mutiges, starkes Kind, was mit dem Apfelschimmel „Kleiner Onkel“ und dem Totenkopfaffen „ Herr Nilsson“ in der Villa Kunterbunt wohnt. Sie hat einen starken Papa. Dieser ist Pirat und Südseekönig auf der Insel Taka-Tuka-Land.
Mit ihren Freunden Annika und Tommy entdeckt sie die Welt auf ihre Weise.
Wenn ihr einmal wie Pippi, Arnika und Tommy sein wollt,
„Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt!“
dann seid ihr herzlich am 02.08.2018 in die Vereinsturnhalle (kleine Halle) eingeladen.

Zielgruppe: Jungs & Mädchen
1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Örtlichkeit: Vereinsturnhalle, verlängerte Jahnstraße
Datum / Uhrzeit: 02.08.2018, 14:00 – 17:00 Uhr

Anmeldungen direkt bei:
Saskia Prokasky: 0178/ 4577975
Nadine Jeuck: 0176/ 95669669

Mitzubringen: Sportsachen, Getränke, ein kleiner gesunder Imbiss und gute Laune!
... See MoreSee Less

4 Wochen her  ·