Landesturnfest Giessen

Landesturnfest Gießen 13 – 17.05.15

Die Abteilung Zweierprellball nahm mit sieben Mannschaften in sechs Klassen am Turnier des HTV in Gießen teil.

Am Donnerstag begannen die Spiele der Männer und Frauen  19 +

Bei den Frauen wurde Tatjana Höfer und Solvi Ryder fünfte.

Die Männer waren in einer Dreiermannschaft angetreten. Thomas Bendel , Benedikt Hanke und Michael Sehr konnten in einen sehr starken Feld allerdings nur den Platz 19 erspielen

Am zweiten Spieltag des Turnieres war dann die weibliche Jugend am Start. In spannenden Spielen

Konnte nach der Vorrunde eine deutlicher Sieg gegen Ernsthausen dazu beitragen das es die beiden Spielerinnen ( Theresa Magdans und Jenny Unterstab ) noch auf den dritten  Rang vorrückten. Dieser Platz auf dem Treppchen war eine sehr schöne Überraschung des Tages.

Am letzten Tage des Turniers fanden die Mixedspiele statt.

Die jüngste Mannschaft ( Theresa Magdans, Jenny  Unterstab und Kai Starkloff) spielte zusammen mit den Mannschaften des Freizeitturniers in einer Gruppe. Leider konnten sie keine Spiele gewinnen.

Die Mixed 19 + Teams des TVE konnten sich in dem sehr starken Feld nicht allzu sehr behaupten.

Thomas Bendel und Tatjana Höfer  belegten den Platz 14, gefolgt von dem zweiten Team Solvi  Ryder – Benedikt Hanke  auf Rang 19

Das Eschhöfer Team in der Klasse Mixed 40 ( Frauke Starkloff – Michael Sehr ) konnten  ein sehr gutes Turnier abliefern. Im Finale konnten die beiden sich allerdings nicht gegen die TG Friedberg durchsetzen und wurden somit zweite.

Es waren wieder einmal sehr schöne Tage für die Abteilung  in Giessen und die Liebig Schule eine super Unterkunft.

20150515_152151[1]

 

Die dritten der weiblichen Jugend Theresa Magdans  Jenny Unterstab

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: