Sieg und Niederlage für den TVE 2 / Pfingstturnier ’18

Am Muttertag gab es für die zweite Garde der Faustballer des TVEs keine Geschenke.

Zu Gast waren der TV Langen und die Nordhessen vom TV Volkmarsen.

Gegen Langen hatte der TVE es zunächst schwer ins Spiel zu finden.
Prompt lag man mit 6:0 im ersten Satz zurück. Dieser Rückstand konnte nicht mehr umgebogen werden,
sodass die Gäste mit 1:0 nach Sätzen in Führung gingen.
In den darauffolgenden Sätzen passte dann die Einstellung und es konnte am Ende ein verdienter 3:1 Sieg eingefahren werden.

Das Spiel gegen Volkmarsen gestaltete sich als Wasserschlacht. Im ersten Satz beim Stande von 9:8 für die Gäste musste das Spiel aufgrund des Gewitters sogar für eine halbe Stunde unterbrochen werden.
Als es wieder los ging war es schwer für den TVE wieder auf Betriebstemperatur zu kommen. Der erste Satz musste abgegeben werden.
Im zweiten Satz zeigten sich die Eschhöfer deutlich griffiger und konnten den Ausgleich zum 1:1 einfahren.

Im darauffolgenden Satz gab es dann eine Schrecksekunde auf Seiten der Eschhöfer. Nach einem kurz gespielten Ball des Gegners, prallten die beiden Schlagleute Lars Linn und Jan Mischkowski zusammen. Letzterer musste für einige Minuten verletzungsbedingt ersetzt werden, sodass Dirk Kindermann diese Position besetzte.

Schließlich sicherten sich die Volkmarsener die beiden letzten Sätze und konnten mit einem 3:1 Sieg gegen die Eschhöfer wieder nach Hause in den Norden Hessens fahren. Am Ende verlor man dieses Spiel zurecht, da der TVE in der Summe der Aktionen mit den Bedingungen schlechter zurecht kam als ihr Gegner.

Für den TVE spielten: Lars Linn, Maximilian Möller, Björn Wagner, Marco Schmitz, Dirk Kindermann, Jan Mischkowski

Vorschau:
Am Pfingstwochenende findet das mittlerweile schon traditionelle Flutlicht-Turnier auf dem Eschhöfer Rasenplatz statt.

Am Freitag geht es mit dem Hobbyturnier ab 18:30 Uhr los. Hier wird um den berühmten Eschhöfer Schäß als Siegerpokal gespielt.
Der Spaß und die Gemeinschaft steht natürlich ganz klar an erster Stelle.

Am Samstag wird ab 14:00 Uhr das Jugendturnier ausgespielt und ab 18:30 Uhr startet dann das Turnier der Männer und Frauen.

Bis zum 16.05. ist es noch möglich Mannschaften für das Hobbyturnier zu melden. Gespielt wird auf einem verkleinerten Feld mit 4 Spielern pro Mannschaft, bei denen ein aktiver Faustballer auf dem Feld stehen darf.

Wir würden uns sehr freuen noch die ein oder andere Meldung zu bekommen. (Meldungen bitte per Mail an: faustball.eschhofen@yahoo.de oder auf facebook unter TV Eschhofen Faustball), sowie bei Tobias Jung und Björn Wagner.

Für Speisen und kühle Getränke ist wie immer bestens gesorgt.

Anstehende Termine

  1. U14 Heimspieltag

    Mai 27 @ 10:00 - 14:00
  2. U12 Heimspieltag

    Juni 17 @ 10:00 - 14:00
  3. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juni 23 @ 15:00 - 18:00
  4. 2. Bundesliga Heimspieltag

    Juli 15 @ 11:00 - 15:00

Das passiert auf Facebook: